Angst

ängste

Du hast Angst vor Höhe? Du würdest gerne mal in die Berge gehen? Du würdest sehr gerne mal in den Urlaub fliegen? Oder Du würdest gerne mal selber fliegen? Du würdest gerne mal auf einen hohen Turm gehen und die Aussicht geniessen? Spinnen lösen bei Dir ein beklemmendes Gefühl aus? Du kriegst schweissnasse Hände, wenn Du an ein Gespräch mit Deinem Chef denkst?

Wir können zusammen diese Ängste überwinden und für Dich ein neues Lebensgefühl ohne diese Einengungen erschaffen.

Ursachen

Die meisten Ängste haben ihre Ursache im Unterbewusstsein. Die Person weiss meist gar nicht, warum sie oder er Angst vor einer bestimmten Sache hat. Es kann etwas aus der Kindheit sein, eine Gegenbenheit, die die Person schon lange vergessen hat. Es kann etwas sein, was “nur” auf die entsprechende Angst oder Phobie übertragen wird. 

Hypnose?

Hypnose ist die Technik, mit der man direkt mit dem Unterbewusstsein reden bzw. kommunizieren kann. In einer Trance kann man das zugrunde liegende Problem erkennen und auflösen. 

Auch wenn es gar kein tiefergehendes Problem bzw. keine negative Erfahrung gibt, kann man über die Hypnose eine Angst oder Phobie auflösen und ein befreites Leben ohne die Angst führen.

wie funktioniert das ganze?

Wenn Du Dich für Deine Veränderung entscheidest, dann schicke mir einfach eine Email über den Knopf unten.

Wir vereinbaren dann einen Termin für ein unverbindliches Online-Vorgespräch. Wenn alle Dinge geklärt sind, vereinbaren wir einen Termin für die eigentliche Session, ich schicke Dir den Vertrag & AGBs, Du bezahlst und wir können zusammen arbeiten. 

F.A.Q.

Hypnose Sitzungen

Im Moment mache ich nur online Sitzungen. Das ändert sich vielleicht irgendwann, ist aber im Moment nicht geplant. 

Hypnose ist eine Möglichkeit mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren. Also solange man sich einander hört, funktioniert Hypnose.

Eine Sitzung dauert zwischen 60 und 120 Minuten. Normalerweise können die meisten Probleme in einer bis drei Sitzungen gemeistert werden. Ich biete immer zwei Sitzungen zusammen an.

Du schreibst mir eine Email, wir vereinbaren dann einen Termin zu einem unverbindlichen Vorgespräch. Wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entscheiden, dann schick ich Dir die AGBs und einen Vertrag. Du bezahlst und dann wir machen einen Termin für die eigentliche Sitzung aus.  

Reservier Dir die Zeit der Sitzung wirklich für Dich! Geh nochmal aufs Klo; schalte das Handy aus, such Dir einen bequemen Stuhl und freu Dich auf eine tolle Erfahrung!

Du brauchst ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon, auf dem Zoom läuft und eine stabile Internet Verbindung. Es wäre super, wenn ich Dich komplett in der Kamera sehen könnte 🙂

Am Anfang der Sitzung setze ich einen Anker, der Dich aus der Hypnose bringt, falls die Verbindung abbricht, Du verbindest Dich wieder und wir machen einfach weiter, wenn die Verbindung wieder steht.

Man kann viele Dinge mit Hypnose angehen. Verhaltensänderungen, Hilfe bei Ängsten, Prüfungsangst, etc. Schreib mich einfach an, dann können wir sehen, ob wir zusammen das Problem lösen können.